Corona und Einzelhandel...

Die Corona-Krise hat den Einzelhandel in Heiligenhafen und natürlich deutschlandweit hart getroffen: seit nunmehr 3 Wochen dürfen wir unsere Geschäfte nicht mehr öffnen. Diese neue Situation, die Maßnahmen, sind notwendig aber auch für viele Einzelhändler sehr schwer zu bewältigen. Die neue Frühjahrsware ist bereits zu großen Teilen eingetroffen, Rechnungen werden fällig und Kosten laufen weiter. Trotzdem schauen wir bei Schuhhaus Bumann zuversichtlich und optimistisch in die Zukunft. Wir freuen uns schon darauf, Sie wieder in unserem Geschäft begrüßen zu dürfen, gerne auch mit Mundschutz und einzeln nacheinander :) Wir hoffen, dass die Krise auch einen positiven Nebeneffekt hat, nämlich dass sich der eine oder andere Kunde wieder auf den regionalen Einzelhandel besinnt. Kleine Geschäfte werden in der Zeit nach den Ausgangsbeschränkungen mehr denn je auf die Kundschaft vor Ort angewiesen sein. Die Innenstädte wären ohne kleine individuelle Läden doch recht langweilig... In diesem Sinne, bleiben Sie gesund und bis bald im Geschäft :) Andreas Eberhardt


P.S.: Hier finden Sie eine Anleitung zum Selbernähen eines Mundschutzes:

https://naehfrosch.de/mundschutz-selber-naehen/


4 Ansichten

Bergstraße 15, 23774 Heiligenhafen, Deutschland

©2019 Schuhhaus Bumann

Tel.: 04362 3225578